background
Aktuelles

Viele Fans beim 25:12-Auswärtssieg in Pausa (19.11.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/221119-Pausa-Th/767A5002.jpg Fast 100 Thalheimer Fans hatten sich am Samstagabend auf den Weg ins Vogtländische gemacht. Neben den Vergleichen auf der Matte boten sich auf den Rängen die Schlachtenbummler in puncto Anfeuerung ebenfalls einen wahren Kampf mit den Unterstützern der gastgebenden WKG Pausa/Plauen. Doch während man beim Fan-Duell wohl keinen klaren Sieger ausmachen konnte, ging das sportliche Ergebnis mit sieben gewonnenen Einzelkämpfen klar an die Erzgebirger.

> Weiterlesen

Bronze für Jugendiga-Team zum Saisonabschluss (19.11.22)

tl_files/rvt/images/Jugend/Jugendliga/221119-Rueckrunde_Pausa/41-Medaillen.jpg Erheblich ersatzgeschwächt ging das Thalheimer Team in die Rückrundenduelle, die am 19. November in Turnierform in Pausa ausgetragen wurden. "Hätten sich nicht einige extrem aufgeopftert, wären die Begegnungen schon an der Waage verloren gegangen", so Trainer Tino Korb über seine Besetzungsnot.

> Weiterlesen

Vier Einzelsiege bei 8:20-Niederlage gegen den Tabellenführer (05.11.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/221105-Th-Aue/767A7078.jpg Am Ende herrschte im Sportlerheim traute Glückseligkeit. Thalheimer und Auer Ringer hüpften gemeinsam Arm in Arm über die Matte, auf der sie sich kurz zuvor noch duellierten. Von Rivalität war nichts mehr zu spüren. Die einen freuten sich über ihren achten Saisonsieg und ihre weiterhin makellose Bilanz in der Regionalliga, die anderen darüber, dass sie dem haushohen Favoriten acht Punkte abringen und immerhin vier Duelle für sich entscheiden konnten. „Derbys sind einfach das Salz in der Suppe“, entfuhr es Gäste-Coach Björn Schöniger vom FC Erzgebirge. „Und es ist immer schön, alte Weggefährten wiederzutreffen.“

> Weiterlesen

Unnötige 15:21-Niederlage beim KFC Leipzig (29.10.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/221029-KFC-Th/767A5041.jpg Verständlich sauer war Trainer Steffen Richter angesichts eines so nicht eingeplanten Punktverlusts beim KFC Leipzig. „Das darf einfach nicht passieren“, ärgerte sich der 56-Jährige. Grund war das Übergewicht seines Polen Cezary Sadowski (Limit bis 86 kg), der mit einem Kilogramm zu viel in der Messestadt angereist war und damit sein Debüt im Regionalliga-Dress bereits vor dem Anpfiff sprichwörtlich vergeigte.

> Weiterlesen

18:17-Sieg in Potsdam – Vizemeister bei Halbzeit (22.10.22)

Knapper geht es nicht. 18:17 hat der RV Thalheim das Duell beim RC Germania Potsdam für sich entschieden und damit Platz 2 nach der Vorrunde gesichert. „Darüber sind wir sehr glücklich“, sagte Trainer Steffen Richter, der selbst froh war, dass er letztlich nicht auf die Matte musste.

> Weiterlesen

Grandioses Derby mit RVT-Erfolg und Sprung auf Silber (15.10.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/221015-Th-Gelenau/767A2186.jpg Mit 15:8 siegte der RV Thalheim gegen die Lokalrivalen vom RSK Jugendkraft Gelenau. In den Einzelvergleichen wurde erstklassige Ringkampfkost geboten, wobei die Siegesgesänge der Drei-Tannen-Städter schon etwas vor dem Ende erklingen durften.

> Weiterlesen

Fanbus am 19.11.22 nach Pausa

tl_files/rvt/images/Sonstiges/helpjpg/2022/Fahrkarte_Pausa_small.jpg Ein ganz besonderes Highlight dürfte der diesjährige Auswärtskampf in Pausa sein. Am 19. November ist unser Regionalliga-Team zu Gast im Vogtland. Schon jetzt kannst Du Dir Tickets für diese Auswärtsfahrt mit großem Fanbus sichern!

Jetzt Ticket für den Fanbus sichern:

+ Ticket inklusive Eintrittskarte zum Kampf
+ Preis: 27 €

Die Anmeldung kann per Formular (siehe "Weiterlesen), per E-Mail an fanbus@ringen-thalheim.de oder telefonisch bei Claudia Lohr-Werner unter 0162 7388730 erfolgen.

> Weiterlesen

Obere Tabellengefilde weiter im Blick (01.10.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/221001-Th-PausaPl/767A7188.jpg Auch ihren dritten Heimkampf der Saison haben die Ringer des RV Thalheim gewonnen. Gegen die etwas ersatzgeschwächte WKG Pausa/Plauen hieß es am Ende 24:11. Dabei sorgten die Ausfälle auf Thalheimer Seite für eine Sensation in der Aufstellung.

> Weiterlesen

DM weibliche Jugend in Dormagen: Doppel-Gold plus Bronze (24.09.22)

tl_files/rvt/images/Jugend/Turniere/220924-DMweiblJug/alle_Thalheimer.jpg Zweimal Gold, einmal Bronze und einmal Platz 7 – so lautet die stolze Bilanz des RV Thalheim bei den am Wochenende in Dormagen (NRW) ausgetragenen Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend A und B. Hervorzuheben und keinesfalls selbstverständlich sind die beiden Goldmedaillen von Naemi Leistner (57 kg) und Cassidy Richter (73 kg).

> Weiterlesen

DM Jugend B (KR): Vin Bräuer in den Top 6 (18.09.22)

tl_files/rvt/images/Jugend/Turniere/220916-19-DMBKR/IMG_2334_Siegerbild_Flagge_Rafael_Vin_Nic.jpg Durch die sehr guten Leistungen bei der Mitteldeutschen Meisterschaft (MDM) in Plauen am 03.09.22 in der Stilart gr.-röm. erhielten die beiden RVT-Athleten Rafael Bohn (2. Platz) und Nic Fröhnert (3. Platz) vom Nachwuchslandestrainer Heiko Krauß die Nominierung für die Deutsche Meisterschaft in Laudenbach. Neben den beiden erhielt auch Vin Bräuer, der aufgrund einer Verletzung nicht an der MDM teilnehmen konnte, ebenfalls die Nominierung für die DM.

> Weiterlesen

Rehabilitation geglückt – Sieg gegen Luckenwalde (24.09.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/220924-Th-Luckenwalde/767A3544.jpg Mit sichtbarer Wucht wollten die Ringer aus der Drei-Tannen-Stadt offensichtlich die bittere Niederlage in Aue vergessen machen. Dabei mussten sie nicht nur auf die verletzten Stammkader Tim Hamann und Florian Pohl verzichten, auch der Trainer Steffen Richter saß diesmal nicht am Mattenrand. Richter war in seiner zweiten Funktion bei den Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend in Dormagen (NRW) unterwegs und brachte von dort zwei Titel und einmal Bronze mit.

> Weiterlesen

RV Thalheim ist Partner bei "So geht sächsisch." (16.09.22)

tl_files/rvt/images/Sonstiges/helpjpg/2022/SGS_Logo_Weisser Hintergrund_DE__SIGNATUR.png Zum zweiten Mal tritt der RV Thalheim als Botschafter bzw. Kooperationspartner für die Kampagne "So geht sächsisch." auf. Wir werben mit dem Slogan beispielsweise auf unserer Homepage, bei Facebook und Instagram sowie mit einem großen Banner bei unseren Heimkämpfen im Thalheimer Sportlerheim. Die engagierte Vereinsarbeit des RVT fand in diesem Jahr somit erneut gesellschaftliche Anerkennung. Gern werben wir im Sinne des Freistaats Sachsen. Vielen Dank! 

Frauen-WM in Belgrad: Lilly Schneider scheidet knapp aus (14.09.22)

tl_files/rvt/images/Jugend/Turniere/220914-WM_Lilly_neu/GER-Schneider-ROU-02.jpg Trotz ihres frühzeitigen Ausscheidens bei der Ringer-WM der Frauen stimmt die Leistung von Lilly Schneider zuversichtlich auf die kommenden Aufgaben. Sogar den ersten Prominentenstatus scheint sich die Thalheimerin mit ihrer Teilnahme erkämpft zu haben.

> Weiterlesen

Regionalliga: Bittere Niederlage in Aue (17.09.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/220917-Aue-Th/767A1567.jpg Manchmal kommt es auch im Ringen auf den richtigen Schachzug an. Im Regionalliga-Derby zwischen dem FC Erzgebirge und dem RV Thalheim hatten die Gastgeber bei der Aufstellung das glücklichere Händchen.

> Weiterlesen

Geiseltaler Power-Cup: Fünffach Gold in Braunsbedra (10.09.22)

tl_files/rvt/images/Jugend/Turniere/220910-Geiseltal-Power-Cup/DSC02187.jpg Am 10.09.2022 fand ins Braunsbedra mit dem 1. Geiseltaler Power-Cup für die D- und C-Jugend sowie für die beiden weiblichen Schülerjahrgänge 2012/2013 das erste Turnier nach der Sommerpause statt. Mit ca. 60 Teilnehmern war das Starterfeld zwar verhältnismäßig klein, trotzdem diente das Turnier für unsere sieben RVT-Schützlinge (die restlichen D- und C-Jugendlichen waren parallel bei der Jugendliga Hinrunde in Greiz im Einsatz) als ideales Einstiegsturnier in die zweite Saisonhälfte nach der langen Pause.

> Weiterlesen

Vorschau: RVT am Wochenende in Aue und Leipzig (15.09.22)

In der Ringer-Regionalliga fahren die Athleten des RV Thalheim am Sonnabend zum Derby nach Aue. In der Historie liest sich die Bilanz zwischen den beiden ausgeglichen. Diesmal sind die Vorzeichen allerdings recht deutlich verteilt.

> Weiterlesen

Lilly Schneider bei Frauen-WM in Belgrad (14.09.22)

tl_files/rvt/images/Sonstiges/helpjpg/2022/07-Lilly_WM_cymk_small.jpg Lilly Schneider nimmt heute als erste Thalheimer Ringerin überhaupt an einer Weltmeisterschaft der Frauen teil. Dabei kam die Nominierung für das Turnier in Belgrad durchaus überraschend.

> Weiterlesen

Siegreicher 16:8-Auftakt gegen KFC Leipzig (10.09.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/220910-Th-KFC/07.jpg Der Ringerverein Thalheim hat in der Regionalliga Mitteldeutschland einen Start nach Maß hingelegt. Mit 16:8 gewannen die Zwönitztaler deutlich gegen den KFC Leipzig. Ein großer Wermutstropfen bleibt allerdings.

> Weiterlesen

Saisonvorschau | Start am Samstag (09.09.22)

tl_files/rvt/images/ringer/team2022/Team_RV_Thalheim_2022_A3_mit_Einfuegungen_medium.jpg Den morgigen Samstag erwarten die vielen Ringkampffans der Region mit besonderer Spannung. Für den RV Thalheim beginnt die neue Saison gleich in allen drei Ligen mit dem vollen Programm. Dabei ringt die Regionalligamannschaft an einer Stelle im Laufe der Runde um Wiedergutmachung.

> Weiterlesen

Saisonstart am Samstag | Kader und Saisonheft online (07.09.22)

tl_files/rvt/images/ringer/team2022/Team_RV_Thalheim_2022_A3_mit_Einfuegungen_medium.jpg Am kommenden Samstag (10. September) beginnt die Saison in der Regionalliga Mitteldeutschland, der Landesliga und der Jugendliga Sachsen. Zum Auftakt empfängt der RVT 19:30 Uhr im Sportlerheim den KFC Leipzig.

Weitere Infos: Kader des RVT | Saisonheft

Trainingslager in Zinnowitz (27.–31.07.22)

tl_files/rvt/images/Sonstiges/220731-Zinnowitz/06-Team_Rin.jpg Vom 27. bis 31. Juli war ein Teil der Thalheimer Männermannschaften wieder einmal an der Ostsee zu Gast. Fünf Minuten vom Strand entfernt wurde an der Sportschule Zinnowitz geschwitzt. Einmal ging's sogar mit dem Rad ins polnische Świnoujście (Swinemünde).

> Mehr Fotos

WM in Rom: Naemi Leistner auf Rang 7 (28.07.22)

tl_files/rvt/images/Jugend/Turniere/220728-WM-Naemi_small/Naemi_mit_Coaches_Physio.jpg Es war die mit Abstand am stärksten besetzte Gewichtsklasse, in der Naemi Leistner bei den Weltmeisterschaften der Kadettinnen antrat. Im Limit bis 57 kg stritten 26 Ringerinnen um den höchstmöglichen Titel in dieser Altersklasse. Der siebte Platz ist ganz nüchtern betrachtet somit auch ein großer Erfolg. Nach dem sensationellen Gewinn der Bronzemedaille bei der EM im Juni hatte die 17-Jährige allerdings recht hohe Anforderungen an sich selbst gestellt: „Ich wollte unter die besten Fünf kommen“, so Leistner.

> Weiterlesen

Römercup und Ladies Open: Charlotte Drechsel mit Silber (02./03.07.22)

tl_files/rvt/images/Jugend/Turniere/220702-small/Charlotte_Pokal.jpg Die beiden international besetzten Turniere forderten unseren Jungs und Mädels viel ab. Angetreten waren beim 27. Römercup und den 22. Ladies Open Verein aus ganz Deutschland, aus Dänemark, den Niederlanden, Rumänien, Tschechien, Österreich, der Ukraine, Schweden und der Schweiz. Am meisten strahlte am Ende Charlotte Drechsel. Die Achtjährige gewann nach vier Siegen und einer Finalniederlage die Silbermedaille im Limit bis 32 Kilogramm (weibliche Schüler).

> Weiterlesen

Zu Gast bei Karzl & Co: Vereinsausflug ins obere Erzgebirge (18.06.22)

Vereinsausflug 2022 Tolle Aktion für die Helferinnen und Helfer des RVT: Der Verein hatte zum Ausflug ins obere Erzgebirge geladen. Mit dem Bus ging's am Morgen von Thalheim nach Bärenstein. Dort stand bei strahlendem Sonnenschein eine Wanderung nach Cranzahl an, wo das Räuchermann-Museum besucht wurde.

> Weiterlesen

Jubel in Bukarest: Naemi Leistner holt EM-Bronze (16.06.22)

tl_files/rvt/images/Jugend/Turniere/220615-EM-U17/IMG-20220616-WA0009_Cassidy_Naemi.jpg Da fanden die großen Anstrengungen und Entbehrungen der letzten Wochen und Monate endlich ihre Belohnung. Akribisch hatte Naemi Leistner auf diesen Erfolg hingearbeitet, unzählige Trainingslager und Wettkämpfe absolviert und den täglichen Schweiß auf der Matte fließen lassen. Nun stand die 17-jährige Thalheimerin zum ersten Mal auf dem Podest bei internationalen Meisterschaften. Auch ihre Vereinskameradin Cassidy Richter durchlief die gleiche harte Vorbereitung und wurde EM-Achte.

> Weiterlesen

Der Freistaat Sachsen unterstützt den RVT

 

 

 

tl_files/rvt/images/Sonstiges/helpjpg/2020/SMI_Untertstuetzung_transp_530breit.png

Werden Sie Mitglied im RV Thalheim e. V. und sichern Sie sich Ihre Vorteile
Ihre Vorteile:
  • vergünstigter Eintritt bei Heimkämpfen in Regional-, Landes- und Jugendliga
  • Möglichkeit zu Matten- und Fitnesstraining in der modernen Trainingsstätte Vereinshaus
  • buntes Vereinsleben mit vielen gesellschaftlichen und kulturellen Veranstaltungen
Mitglied im RV Thalheim werden ist ganz einfach – füllen Sie das Beitrittsformular im pdf-Format aus.

tl_files/rvt/images/Sonstiges/helpjpg/2015/Aufnahmeantrag.png

Das fertige und unterschriebene Formular können Sie bei einem der folgenden Verantwortlichen des RVT abgeben:

André Schmidt
Jägerstraße 9
09380 Thalheim
Tel.: 03721 85750
andrescan@web.de
Holger Hähnel
Oststraße 4
09390 Gornsdorf
Tel.: 0174 9888241
haehnel(at)mailbox.org


Wir würden uns freuen, Sie als neues Mitglied unseres Vereins begrüßen zu dürfen!

Die Satzung des Vereins finden Sie hier (pdf).

Die Beitragsordnung gibt es hier.